Winmau Softdarts

Die Firma Winmau ist bereits seit 1932 im Dartsportgeschäft vertreten. Winmau hat die Anfänge des professionellen Dartsports geprägt wie kaum ein anderer Hersteller.
Mittlerweile erstreckt sich die Produktpalette über ein sehr breites Spektrum. Sowohl die klassischen Darts wie die "Ton-Machine" oder von Spielern wie Dennis "The Menace" Priestley, als auch die modernen Darts von Spielern wie Daryl "Super Chin" Gurney oder dem Australier Simon "The Whizard" Whitlock zeichnen sich aufgrund jahrelanger Erfahrung durch hohe Qualität aus.
Winmau ist einer der wenigen Hersteller, der sowohl Topstars der BDO als auch der PDC unter Vertrag hat.

Die Gewichtsangaben der Softdarts beziehen sich auf das Gesamtgewicht inklusive Spitze, Shaft und Flight.
Alle Darts verfügen über ein 2BA Gewinde für Shafts und Spitzen und entsprechen so dem gängigen Maß.

 

Die Firma Winmau ist bereits seit 1932 im Dartsportgeschäft vertreten. Winmau hat die Anfänge des professionellen Dartsports geprägt wie kaum ein anderer Hersteller. Mittlerweile erstreckt sich... mehr erfahren »
Fenster schließen
Winmau Softdarts

Die Firma Winmau ist bereits seit 1932 im Dartsportgeschäft vertreten. Winmau hat die Anfänge des professionellen Dartsports geprägt wie kaum ein anderer Hersteller.
Mittlerweile erstreckt sich die Produktpalette über ein sehr breites Spektrum. Sowohl die klassischen Darts wie die "Ton-Machine" oder von Spielern wie Dennis "The Menace" Priestley, als auch die modernen Darts von Spielern wie Daryl "Super Chin" Gurney oder dem Australier Simon "The Whizard" Whitlock zeichnen sich aufgrund jahrelanger Erfahrung durch hohe Qualität aus.
Winmau ist einer der wenigen Hersteller, der sowohl Topstars der BDO als auch der PDC unter Vertrag hat.

Die Gewichtsangaben der Softdarts beziehen sich auf das Gesamtgewicht inklusive Spitze, Shaft und Flight.
Alle Darts verfügen über ein 2BA Gewinde für Shafts und Spitzen und entsprechen so dem gängigen Maß.